Abteilungen

Sportlerehrung 2012

Sportlerehrung der Gemeinde Veitsbronn

Am Sonntag, 3. März 2013 war es wieder soweit. Die Gemeinde lud zur Sportlerehrung ein. Geehrt wurden alle Kreis-, Bezirks-, Bayerischen und Deutschen Meistern aller Veitsbronner Vereine. Auch wir Leichtathleten hatten in 2012 wieder Sportler, die geehrt wurden.

Kevin Ebert für seine Platzierungen 2, 3 und 5 bei den Bayer. Hallenmeisterschaften in München und der Nordbayer. Hallenmeisterschaft in Fürth.

Chiara Ebner und Joshua Unger wurden mehrfacher Kreismeister.

Ebenfalls Kreismeister wurden Anna-Sofie Schweiger, Lea  Becher, Carina Ehrmann, Lena Nürnberger, Clara  Ehrmann, Kristin Kraus, Julien Nohe, Christopher Sikora, Tim Geyer, Luca Ippisch, Janis Fleischmann und Finn Nürnberger.

Herzlichen Glückwunsch

Ehrung

Saisonstart 2013

Unsere Saison haben wir schon mit guten Ergebnissen begonnen.

Am 19.1.2013 fand in Katzwang  ein Hallensportfest statt, an dem Jana Eisenack, Clara Ehrmann und Janis Fleischmann teilgenommen haben. Beim 30 m Sprint, 32 m Hindernislauf und 4 bzw. 6 Rundenlauf konnten sich unsere Sportler gute Plazierungen holen.

Beim Crosslauf am 27. Januar 2013 in Zirndorf hat sich unser Lauftraining vor unseren Trainingseinheiten bewährt. So konnte sich bei den Jungs in der Altersklasse M11 Luca Ippisch den 1. Platz sichern, Tobias Pöllath und Tim Geyer erliefen sich die Plätze drei und vier.  Ferdinand Otten holte sich bei der M10 den dritten Platz.  In der M9 lief Finn Nürnberger auf Platz 1 gleich gefolgt von Janis Fleischmann auf Platz 2. Auch die Mannschaftswertung ging bei diesen Altersklassen mit dem ersten Platz an uns.

Bei den Mädchen lief Clara Ehrmann (W 10) allen davon. Mit ihrer super guten Zeit war sie sogar schneller als die Teilnehmerinnen in der nächsthöheren Altersklasse M11. Toll Clara. Jana Eisenack erlief sich Platz 6.

Bei den M13 schaffte Sven Münch Platz 12. Platz.  Kreismeister bei den M14 wurde Christopher Sikora.

Herzlichen Glückwunsch allen Sportlern. 

Jahresabschluss

Liebe LeichtathletenInnen,

liebe Eltern,

nachdem jetzt wieder die Hallensaison begonnen hat, sind wir dennoch unermüdlich und gehen vor jedem Training außen laufen. Toll, dass fast immer alle Kinder mitlaufen.

Einen großen Dank auch wieder an Christina, Edi und Wolfgang, die mit der Dienstags- und Freitagsgruppe laufen. So kann die Gruppe gut abgefangen und die Bedürfnisse der Kinder gut berücksichtigt werden.

Ein weiteres großes Dankeschön möchten wir an das Bestattungsinstitut Geyer richten. 
Da unsere gelben Laufjacken für die große Anzahl der Kinder nicht mehr ausgereicht haben, hat das Bestattungsinstitut Geyer uns umgehend sehr viele Jacken gespendet.

Danke sagen möchten wir auch an Euch Eltern, dass Ihr die Kinder zu uns ins Training bringt.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr und hoffen auf weiterhin so viel Elan. Es macht sehr viel Spaß mit Euch.

Eure LeichtathletiktrainerInnen

 

Training Winterzeit 2012

Winter 2012:

 

Jetzt sind wir alle wieder in der Halle. 

Die Dienstagsgruppe (ab 7/8-jährige) geht vor jedem Training, solange das Wetter mitspielt, immer außen laufen. Daher bitte an Außensachen (entsprechende Kleidung) und Hallensachen denken.  

Die Freitagsgruppe der 9-jährigen trifft sich jetzt immer eine halbe Stunde früher, um außen ebenfalls noch Laufen zu gehen. Also auch hier bitte an entsprechende Kleidung denken (auch für die Halle).

Auch die Jugendlichen laufen sich vor jeder Trainingseinheit außen warm.

Euer Leichtathletik-Team

Abendsportfest 2012

Auch beim traditionelles Abendsportfest gab es wieder
Kreismeister

45

Am Mittwoch, 16. Mai 2012 fand wieder unser traditionelles Abendsportfest mit Kreismeisterschaften in den
800 und 1000 m Läufen auf unserem Sportplatz statt. Trotz des starken Regens am Abend in einigen
Nachbargemeinden hat der Wettergott unser Sportfest vom Regen verschont. Das zweifelhafte Wetter
konnte jedoch die Sportler nicht davon abhalten, nach Veitsbronn zu kommen. Mit 34 Vereinen und
ca. 130 Aktiven war unsere Veranstaltung wieder gut besucht. Auch die Teilnehmer aus den eigenen
Reihen sicherten sich gute Plätze bei den einzelnen Läufen, obwohl sie teilweise mit sehr heftigen
Gegenwind zu kämpfen hatten.

Wie sich aus unseren Bildern in der Bilder-Galerie ergibt, hatten wir alle sehr viel Spaß am Sportfest.
Die Mütter und Väter unserer Aktiven haben sehr fleißig mitgeholfen, sei es am Essensstand, beim
Aufwärmen der Kinder oder beim Anfeuern. Danke auch an alle, die beim Auf- und Abbau mitgeholfen
haben und selbstverständlich auch danke an alle, die uns mit ihren Kuchen-, Semmel- und
Brezenspenden wieder tatkräftig unterstützt haben. Ohne Euch könnten wir so eine große
Veranstaltung nicht durchführen. ☺☺☺☺☺

 Hier die Ergebnisse unserer Aktiven:

 

M7:  2. Platz Jan Rolf  W7: 1. Platz Amelie-Johanna Fräger
3. Platz Jonas Schönberger 2. Platz Maja Kohlitz
M8: 1. Platz Finn Nürnberger  3. Platz Lena Kohlitz
3. Platz  Janis Fleischmann 4. Platz Marie Heininger
4. Platz  Ferdinand Otten W8: 1. Platz Kristin Kraus
M10: 2. Platz Luca Ippisch 2. Platz  Chiara Zampino
3. Platz Tim Geyer  3. Platz Jule Lamprecht
4. Platz Tobias Pölloth W9: 1. Platz Clara Ehrmann
5. Platz Christoph Gabler 2. Platz  Nele Billenstein
7. Platz David Heininger 4. Platz Jana Eisenack
M11: 2. Platz Joshua Unger W10: 1. Platz Chiara Ebner
5. Platz Alex Schmidt W11: 2. Platz Lea Becher
M12: 4. Platz Oliver Feichtenbeiner 4. Platz Carina Ehrmann
5. Platz Sven Münch 5. Platz Lena Nürnberger
M13:  1. Platz Christopher Sikora W12: 4. Platz Lea Eisenack
M15: 2. Platz Tim Wehinger 5. Platz Anne Frey 
   10. Platz Alicia Weghorn
   W15: 2. Platz Anna-Sofie Schweiger
   U18: 2. Platz  Leonie Schlicht

 

1000 m Läufe:

 

U18:   1. Platz          Julien Nohe

            2. Platz          Tim Braun

M60:   2. Platz          Horst Sikora

 

Beim 400 m Lauf der Männer sicherte sich Tobias Voit den ersten Platz.

 

 Herzlichen Glückwunsch an alle!