Knapp am optimalen Spieltag vorbei !

Am letzten Spieltag, dem 13.12.2015 waren der TSV Staffelstein I und II als Gegner zu bewältigen. Im ersten Spiel gegen TSV Staffelstein II brauchte man allerdings einen Satz, um ins Spiel zu kommen und verlor diesen leider 11:6. Schließlich konnten 3 andere Sätze mit Erfolg für sich gewonnen werden. Für das zweite Spiel mussten jedoch noch mehr Kräfte gegen den TSV Staffelstein I aufgewendet werden. Motiviert durch den Sieg im ersten Satz ging man positiv eingestellt weiter in das Geschehen und es mussten leider zwei Sätze eingesteckt werden. Durch eine leichte Verletzung der Zuspielerin Julia Ederer musste diese aussetzen und Maren Treuheit sprang für diese als Zuspiel ein, was sie mit Bravour meisterte. Den 4. Satz gewann man kämpferisch und auch im fünften Satz lag der ASV weit vorne, verlor das Spiel jedoch knapp mit 11:8 für den TSV Staffelstein.