Bericht TSV Neustadt II - ASV II

 

TSV Neustadt/Aisch II - ASV Veitsbronn II 1:4 (0:0)

Neustadt II - Veitsbronn II

Angelo Walthier (in schwarz) stemmte sich mit seinen neun Mitspielern gegen die Niederlage, am Ende unterlag man aber doch dem ASV Veitsbronn II um Alexander Contala (rechts) mit 1:4.
Foto: L. Bitzenbauer

 

Bereits am Samstag kam der ASV Veitsbronn II zu einem 4:1-Sieg an der Weißen Marter. Dabei konnten die Hausherren nur zehn Akteure aufbieten, verkauften sich dafür aber sehr gut. Einige gute Möglichkeiten ließen die in Unterzahl angetretenen Neustädter liegen, ehe dann nach knapp einer Stunde die Kräfte nachließen. Frank Dallhammer (51.), Rick Bolz (63.), Matthias Frohmader (76.) und Cian Cronin (84.) sorgten doch noch für einen klaren Sieg der Gäste. Thomas Rehan gelang kurz vor Ende noch Ergebniskosmetik für das Restaufgebot des einstigen Landesligisten.

 

Neustadt II - Veitsbronn II

Thomas Rehan gelang am Ende noch der Ehrentreffer für die Neustädter, die keine Chance mehr auf die Relegation haben.
Foto: L. Bitzenbauer

 

Bericht: fußballn.de