Weibliche U14 fährt zur Bayerischen Meisterschaft nach Staffelstein.

 

Bei der weiblichen U14 wurden auch in der Feldsaison Erfolge erzielt.

 

Die Mädels aus Veitsbronn spielten in dieser Feldsaison in der Landesliga Nordwest mit den Vereinen aus Schwabach, Eibach, Segnitz und Frammersbach zusammen. Dabei waren die Mädels in den Spielen hochmotiviert, nahmen die Spiele sehr ernst und konnten mit Konzentration und durch Umsetzung der taktischen Vorgaben, die Vereine konsequent aus dem Spiel nehmen.

 

Ungeschlagen mit 20:0 Punkten (20:0 Sätzen) gehen wir sehr positiv aus dieser Saison nach Hause. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass eine sehr kompakte Mannschaft mit Teamgeist der Grundstein des Erfolgs ist.

Doch ohne Pause geht es am 4.07.2015 weiter bei der Bayerischen Meisterschaft in Staffelstein.

 

Die Mädels aus Veitsbronn:

Lara Hoyer, Lea Hoyer, Annika Hußnätter, Lisa Drose, Lene Bauer, Elisabeth Veres, Ronja Meiler, Lea Ederer

Trainer: Andreas Rosentalski