Jugend

Faustball U10 erfolgreich in die Saison gestartet

Die drei Veitsbronner U10 Mannschaften sind mit dem Spieltag in Eibach in die Hallensaison gestartet. Ziel der Saison ist es den Bezirksmeistertitel zu verteidigen und zudem eine zweite Mannschaft auf dem Siegerpodest zu platzieren. Die Spieler der ersten Mannschaft erfüllten ihre Aufgabe gegen Allersberg und Eibach II. Im Spitzenspiel gegen Eibach I unterlagen die Veitsbronner trotz guter Leistung nur knapp.
Die zweite Veitsbronner Mannschaft unterlag im Derby gegen die Dritte nach einem spannenden Spiel. Auch gegen Eibach II musste man sich nach einem guten Spiel knapp geschlagen geben.
Veitsbronn III ließ in ihren beiden Spielen gegen Veitsbronn II und Schwabach nichts anbrennen und konnte mit der gezeigten Leistung überzeugen.
Alles in allem verlief der erste Spieltag aus Veitsbronner Sicht sehr zufriedenstellend. Trotz ein paar Niederlagen stimmt die gezeigte Leistung für die nächsten Spieltag doch positiv.